Am Freitag war der letzte Tag der Woche und zusätzlich unser erster Ausflug als Gruppe. Um 8:00 Uhr Treffen auf dem Schulhof und dann ab zur Bushaltestelle. Als deutsche Gruppe mit unseren Lehrern wurden wir von Frau Becker, einigen Austauschschülern und Schülern aus dem German-Kurs begleitet.
Mit dem Bus ging es dann direkt ins French Quarter, ins Herz der Stadt.

Als wir ausstiegen, war wohl jeder erst einmal begeistert. Doch lange Zeit für Fotos oder umschauen blieb uns nicht, denn mit dem nächsten Bus ging es direkt weiter zu unserem ersten Programmpunkt des Tages: dem World War 2 Museum – einem Komplex aus mehreren Häusern und Ausstellungen.

Erst einmal hatten wir Zeit, das Museum selbst zu erkunden. Wir haben aber sicherlich nur einen kleinen Bruchteil dieses großen Museums sehen können!
Um 11:00 Uhr ging es dann zu einem Film in 4D über den Zweiten Weltkrieg – natürlich aus amerikanischer Sicht. Dies war sehr interessant zu sehen und sehr gut gemacht.

Nach diesem emotionalen Ereignis war erst einmal Zeit für das Lunch, welches wohl die meisten mit den Amerikanern im Riverwalk (einer großen Mall am Mississippi) in dessen Fressmeile zu sich nahmen.
Gut gestärkt mit Pizza oder jeglichem anderen Fast Food, ging es weiter zum nächsten Museum: The historical New Orleans collection.
Dort mussten wir ein Quiz lösen.
Beim Umzug in ein Nebengebäude, musste sich unsere Gruppe leider trennen und die Amerikaner und Frau Becker machten sich mit einigen Deutschen auf den Weg zurück zur Schule. Der Rest hörte noch eine Präsentation über Deutsche in New Orleans – damit war das Programm abgehakt und einige konnten den Nachmittag noch im French Quarter verbringen und die Stadt auf eigene Faust erkunden. So probierten wir zum Beispiel die für New Orleans bekannten „Baignets“ ( eine Art Kräppelchen mit viiiiiiel puderzucker!) und saßen am Ufer des Mississippis.

Der restliche Nachmittag und Abend war wie üblich individuell von den Austauschschülern und host familys abhängig.

Marlene B.

im WW2-Museum


im WW2-Museum


St. Louis Cathedral


French Quarter


French Quarter

Advertisements